Aktuelle Corona Hinweise

Informationen während der Corona-Pandemie

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Angehörige und Begleitpersonen,

erfreulicherweise kann unsere Praxis und Augenklinik fast ohne Einschränkungen Patienten behandeln.

Alle vereinbarte Termine zu ambulanten Untersuchungen oder Operationen können aktuell von Ihnen wahrgenommen werden. Können oder möchten Sie einen bestehenden Termin nicht wahrnehmen, bitten wir Sie um eine kurze telefonische Benachrichtigung oder per Kontaktformular auf dieser Homepage.

Ihre Gesundheit und die unseres Teams ist uns wichtig.

So tragen wir Ärzte und das gesamte Praxisteam seit April konsequent bei allen Tätigkeiten einen Mund-Nasen-Schutz, um die Verbreitung des Sars-CoV-2 zu verhindern oder zu bremsen. Patientinnen und Patienten werden gebeten unsere Praxis nur mit aufgesetztem Mund-Nase-Schutz zu betreten und sich aufzuhalten.

Unsere Praxis ist mit modernen Frischluftklimaanlagen in nahezu jedem Raum streng getrennt von Praxis und Operationstrakt ausgestattet.

Dank der großzügigen Platzverhältnisse und Reduktion der Sitzplatzkapazität im Wartebereich können wir die nationalen Empfehlungen zu Abstand und Infektionsschutz einhalten.

Dank Lage der Praxis in einem Eckgebäude mit 3 Fensterseiten führen wir konsequent und regelmäßig ein Stoßlüften zusätzlich zu dem Luft-filtrierenden Einsatz der Klimatechnik durch. Für etwaige Unannehmlichkeiten bezüglich Wohlfühltemperatur oder Zugluft bitten wir Sie um Entschuldigung und hoffen auf Ihr Verständnis.

Als wichtige vorbeugende Maßnahme bitten wir nach wie vor darum, dass Begleitpersonen oder Angehörige unsere Praxis nicht betreten. Begleitende Personen werden gebeten, sich außerhalb des Praxisgebäudes aufzuhalten und nicht im Flur vor der Praxis zu warten. Dies ist zu der jetzigen Jahreszeit unkomfortabel, dient aber im Sinne der AHA-Regel aller Gesundheit. Gerne ruft eine Mitarbeiterin Ihre Begleitperson auf dem Mobiltelefon an, wenn Ihr Aufenthalt in der Praxis beendet ist. So können Sie sich wieder außerhalb der Praxis treffen.

Minderjährige oder hilfsbedürftige Patienten dürfen selbstverständlich weiterhin begleitet werden.

Sollten Sie

  • An Fieber, Husten oder Schnupfen leiden,
  • in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem Corona-Infizierten gehabt haben
  • auf das Ergebnis eines Corona-Abstrich PCR Tests warten

dürfen Sie die Praxis auch mit vereinbartem Termin nicht betreten. Rufen Sie uns unbedingt bitte vor Erscheinen an der Praxis an. Unser Praxisteam wird sich sodann um eine neue Terminvereinbarung bemühen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ihr Team der Augenklinik am Zentralplatz